Unsere Kirchen  


Die Glocken der Pauluskirche
Die ersten Bronzeglocken wurden im 1. Weltkrieg eingeschmolzen!
Die neuen Glocken aus Stahl wurden 1922 gegossen. Sie tragen folgende Inschriften:

Niemand hat größere Liebe, denn daß er sein Leben läßt für seine Freunde (Johannes 15,13)

Uns ist bange, aber wir verzagen nicht (2. Korinther 4,8)

Die mit Tränen sähen, werden mit Freuden ernten (Psalm 126,5)

So klingen die Glocken der Pauluskirche - Video (mp4-Datei)